Mit der Schaumstoffrolle zum Sixpack

Mit der Schaumstoffrolle zum Sixpack

Ich hoffe du leistest dir jetzt eine Schaumstoffrolle, es ist eine großartige Investition. Wenn du es noch nicht gelesen hast, hier ist ein Blogeintrag, wo ich die Vorteile und Techniken des Rollens erkläre http://squatgirl.com/foamroller-for-wellness-at-home Aber weißt du was? Diese Schaumrollen eignen sich nicht nur für die Selbstmassage und um Muskelverspannungen zu lösen, du kannst sie auch in dein Training integrieren.

Mache die folgenden vier Übungen jeweils für eine Minute. Wenn du entschlossen bist, schnelle Ergebnisse zu erzielen, kannst du 1-4 Runden an drei Tagen pro Woche durchführen. Mit diesen Übungen modellierst du zwar deine Muskeln, aber wenn du die darüber liegende Fettschicht nicht wegbrennst, werden sie verborgen bleiben. Also, kombiniere dieses Programm mit einer gesunden Ernährung und Ausdauertraining.

Lass uns anfangen…

1) Rolling

Doris HoferDoris Hofer

Setze dich mit einem geraden Rücken auf eine Yogamatte. Lege die Schaumstoffrolle unter die Füße und rolle sie langsam nach vorne und zurück. Wenn deine Oberschenkel deinen Oberkörper berühren, rollst du zurück bis deine Beine wieder gestreckt sind. Versuche, dein Gleichgewicht zu halten, ohne deine Armen zu Hilfe zu nehmen. Am besten legst du deine Hände auf deine Oberschenkel.

2) Russian Twist

Russian Twistrussian twist

Dein Rücken ist gerade, du lehnst dich leicht zurück und kreuzt deine Füße vor dir. Hebe die Füsse nun leicht vom Boden ab und stelle sicher, dass deine Beine nicht ausschwingen. Du hältst die Schaumstoffrolle zwischen deinen ausgestreckten Armen und zeichnest einen Halbkreis, indem du deinen Oberkörper von links nach rechts drehst.

3) Rumpfbeuge

mekikcrunch

Leg dich mit dem Rücken und angewinkelten Knien auf die Matte. Halte die Schaumstoffrolle zwischen deinen ausgestreckten Armen, die über deiner Brust schweben. Hebe dann die Schultern vom Boden und komme mit einem runden Rücken hoch. Dein Blick ist auf die Schaumstoffrolle gerichtet, dein Nacken ist entspannt und du atmest aus, während du hochkommst, und atmest ein, wenn du zurück in die Startposition abrollst.

4) Side Crunch

8mekik

Leg dich auf seitwärts über die Schaumstoffrolle. Strecke das linke Bein und leg dein rechtes Knie angewinkelt vor dich auf den Boden. Die Schaumstoffrolle liegt unter deiner Taille. Nun leg deine Hände hinter deinen Kopf, ohne an deinem Hals zu ziehen. Hebe deinen Oberkörper so viel wie möglich an und rolle dann zurück auf den Boden, bis der Ellbogen fast den Boden berührt.