Schaumstoffrolle für Wellness

Schaumstoffrolle für Wellness

Ich wette, du hast die Schaumstoffrollen im Fitnessstudio herumliegen sehen, denn in letzter Zeit sind sie populär geworden. Sie wurden bisher nur von professionellen Athleten, Trainern und Therapeuten benutzt, sind aber inzwischen bei Menschen jeden Alters und Fitnesslevels beliebt.

Der Zweck dieser Rollen ist „Self-Myofascial-Release“, was eine Art Selbstmassage ist, welche Muskelverspannungen lösen soll. Indem du Druck auf bestimmte Punkte des Körpers ausübst, entspannst du die Muskeln und verhilfst deinem Körper so zu einer schnelleren Erholung.

Die Vorteile dieser Schaumstoffrollen sind:

  • Wiederherstellung der richtigen Ausrichtung des Körpers
  • Bessere Muskelelastizität
  • Lösung von Muskelschmerzen
  • Schnellere Muskelregeneration
  • Bessere Leistung
  • Höhere Flexibilität
  • Senken des Verletzungsrisikos der Sehnen und Muskeln

Um die Schaumrolle richtig zu benutzen, nimm bitte die in den Fotos angezeigten Positionen ein und rolle langsam. Wenn du Stellen findest, die schmerzhaft sind, halte einige Sekunden an genau diesem Punkt inne und versuche dich so weit wie möglich zu entspannen. Ich weiss, dass das nicht so einfach ist. Aber du wirst sehen, dass nach 5-30 Sekunden die Schmerzen nachlassen. Wenn du den Druck nicht aushältst, nimmst du etwas von dem Gewicht weg, indem du die Hände zur Unterstützung nimmst oder die Rolle leicht verschiebst, um Druck auf die umliegenden Stellen auszuüben, sodass du dich schrittweise bis zum Knoten hinarbeiten kannst. Das Ziel ist die Lösung verspannter Muskeln – es ist kein Schmerz-Toleranz-Test! Du kannst auch andere Objekte verwenden, um an Muskeln zu arbeiten. Tennisbälle sind großartig für den unteren Rückenbereich.

Rolle niemals ein Gelenk oder einen Knochen. Wenn du Nackenschmerzen hast, wende dich an einen Arzt, da dieser Bereich empfindlicher sein kann. Du kannst am nächsten Tag etwas Muskelkater fühlen, was normal ist. Warte 24-48 Stunden, bevor du wieder am selben Bereich arbeitest.

Rücken

2foam roller exercises

Po und Beine

foam roller exercises

IT-Band (äussere Oberschenkel)

Doris Hofer

Quadriceps (vordere Oberschenkel)

Doris Hofer

Ich wette, du hast die Schaumstoffrollen im Fitnessstudio herumliegen sehen, denn in letzter Zeit sind sie populär geworden. Sie wurden bisher nur von professionellen Athleten, Trainern und Therapeuten benutzt, sind aber inzwischen bei Menschen jeden Alters und Fitnesslevels beliebt.

Der Zweck dieser Rollen ist „Self-Myofascial-Release“, was eine Art Selbstmassage ist, welche Muskelverspannungen lösen soll. Indem du Druck auf bestimmte Punkte des Körpers ausübst, entspannst du die Muskeln und verhilfst deinem Körper so zu einer schnelleren Erholung.

Die Vorteile dieser Schaumstoffrollen sind:

  • Wiederherstellung der richtigen Ausrichtung des Körpers
  • Bessere Muskelelastizität
  • Lösung von Muskelschmerzen
  • Schnellere Muskelregeneration
  • Bessere Leistung
  • Höhere Flexibilität
  • Senken des Verletzungsrisikos der Sehnen und Muskeln

Um die Schaumrolle richtig zu benutzen, nimm bitte die in den Fotos angezeigten Positionen ein und rolle langsam. Wenn du Stellen findest, die schmerzhaft sind, halte einige Sekunden an genau diesem Punkt inne und versuche dich so weit wie möglich zu entspannen. Ich weiss, dass das nicht so einfach ist. Aber du wirst sehen, dass nach 5-30 Sekunden die Schmerzen nachlassen. Wenn du den Druck nicht aushältst, nimmst du etwas von dem Gewicht weg, indem du die Hände zur Unterstützung nimmst oder die Rolle leicht verschiebst, um Druck auf die umliegenden Stellen auszuüben, sodass du dich schrittweise bis zum Knoten hinarbeiten kannst. Das Ziel ist die Lösung verspannter Muskeln – es ist kein Schmerz-Toleranz-Test! Du kannst auch andere Objekte verwenden, um an Muskeln zu arbeiten. Tennisbälle sind großartig für den unteren Rückenbereich.

Rolle niemals ein Gelenk oder einen Knochen. Wenn du Nackenschmerzen hast, wende dich an einen Arzt, da dieser Bereich empfindlicher sein kann. Du kannst am nächsten Tag etwas Muskelkater fühlen, was normal ist. Warte 24-48 Stunden, bevor du wieder am selben Bereich arbeitest.

Rücken

2foam roller exercises

Po und Beine

foam roller exercises

IT-Band (äussere Oberschenkel)

Doris Hofer

Quadriceps (vordere Oberschenkel)

Doris Hofer