Ernährung Category Archives

Ernährungsplan für eine Woche

“Was isst du?” ist eine der häufig gestellten Fragen, die an mich gerichtet werden. Aus diesem Grund habe ich beschlossen, einen Wochenplan niederzuschreiben. Lass mich darauf hinweisen, dass ich kein Ernährungsberater bin und dass es sich nicht um ein maßgeschneidertes Programm handelt. Möglicherweise musst du den Plan an deine Ernährungsweise, Allergien, Größe und dein Fitnesslevel anpassen. Dieser Ernährungsplan ist fettarm und proteinreich, für eine aktive …

Brauchst du Protein-Pulver?

Wenn du in ein Fitnessstudio gehst oder Freunde hast, die wirklich fit sind, hast du vielleicht bemerkt, dass sie direkt nach dem Training Protein-Shakes trinken. Und vielleicht hast du dich gefragt, ob das nur etwas für Bodybuilder ist oder ob du es jetzt, wo du ernsthaft Sport zu treiben begonnen hast, auch benutzen solltest. Die Antwort ist: Nein, du brauchst keine Nahrungsergänzungsmittel. Über eine ausgewogene …

8 Lebensmittel, die immer auf die Einkaufsliste müssen

Wenn es dir schwerfällt, gesunde Lebensmittel zu kaufen oder bei deiner gesunden Ernährung zu bleiben, dann versichere dich einfach, dass du diese 8 Artikel in deinem Einkaufswagen hast. Plane deine Mahlzeiten mit diesen Lebensmitteln und du wirst automatisch gesund und ausgewogen essen. Fettarmer Quark: Er ist reich an Eiweiß, Kalzium, Kalium, Magnesium, Probiotika und B-Vitaminen. Joghurt kann ausserdem dein Immunsystem stärken. Eier: Die beste tierische …

Ungesund als gesund verkauft

Gesundes Essen kann eine ziemliche Herausforderung sein, denn es gibt eine starke Nahrungsmittelindustrie, die will, dass die Menschen die Produkte kaufen, die sie herstellt. Der einfachste Weg zu verstehen, ob etwas, das du essen oder trinken möchtest, gut für dich ist, ist über seinen Ursprung nachzudenken. Woher kommt es? Wächst es an einem Baum oder in der Erde? Konnte es einmal laufen, schwimmen oder fliegen? …

8 Proteinquellen zum Abnehmen

Du möchtest diese Rettungsringe oder deinen Bauch loswerden, den du dir in den letzten Jahren angefuttert hast? Nun, dann solltest du deine Ernährung auf fettarm, zucker- und salzfrei umstellen sowie darauf achten, dass du viele Nahrungsfasern, Vitamine und Proteine zu dir nimmst. Gute Proteinquellen helfen tatsächlich, den Stoffwechsel anzutreiben. Mit Proteinen wirst du nämlich schnell satt, baust Muskeln auf, verbrennst Bauchfett und reduzierst hormonbedingten, körperlichen …