Gesünder geht es nicht: Roter Smoothie

Chiasamen sind ja so was von gesund. Wir sollten echt regelmässig davon essen. Hier mischen wir die Powersamen unter ein Smoothie, das lange satt hält.

Gesünder geht es nicht: Roter Smoothie

Chiasamen sind sehr beliebt in Amerika und Europa und endlich auch hier in der Türkei erhältlich. Chiasamen tragen zur Energiesteigerung, Stabilisierung des Blutzuckerspiegels, der Unterstützung der Verdauung sowie der Senkung des Cholesterinspiegels bei. Chia-Samen sind ideal für jede Vegetarierin wie mich, weil sie mit Omega-3-Fettsäuren, Protein und Kalzium voll gepackt sind.

Chia-Pudding zuzubereiten ist super einfach. Wir machen heute aber zusammen einen Smoothie. Die Zutaten, die du brauchst, sind:

4 Esslöffel Chiasamen

1,5 Glas Mandelmilch

125 g Blaubeeren

250 g Erdbeeren

1 Teelöffel gemahlene Leinsamen

2 Gläser Wasser

2 Teelöffel Quinoa

Weiche die Chiasamen über Nacht in Mandelmilch ein. Am Morgen hast du Chia Pudding. Verteile ihn in zwei Gläser oder Glasflaschen. Vermische dann die Beeren, die Leinsamen und das Wasser in der Küchenmaschine und fülle die Flüssigkeit auf den Chia. Streue noch einige übrig gebliebene Blaubeeren zum Dekorieren darüber.